Das Life Science Karriere Netzwerk

 

CTC vereint Experten aus den Bereichen Life Sciences und Personalwesen. Wir helfen Unternehmen die besten Talente zu finden und zu binden; mit unseren Projekten unterstützen wir sie innovative Behandlungsmethoden für Patienten zu entwickeln und umzusetzen. Unsere Kandidaten begleiten wir in ihrer beruflichen Entwicklung und finden für sie zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passende Karrieremöglichkeiten.

 

Unser Kunde ist ein deutsches Pharmaunternehmen mit Hauptsitz an der norddeutschen Küste, das Marken- und Nischenprodukte in über 120 Ländern weltweit vertreibt. Das Familienunternehmen ist auf ausgewählte Wirkstoffe und Indikationen spezialisiert und setzt auf eine international ausgerichtete Buy-and-Build-Strategie. In enger Zusammenarbeit mit seinen Geschäftspartnern erzielt unser Mandant nachhaltige und überdurchschnittliche Wachstumsraten. Er gehört seit Jahren zu den wachstumsstärksten Pharmaunternehmen in Europa. 

Im Rahmen des weiteren Wachstumskurses suchen wir für unseren Kunden einen

 Mitarbeiter Demand and Supply Planning (m/w/d)

 Unser Angebot:

  • Hohe Agilität des Unternehmens gepaart mit deutlichem und kontinuierlichem Unternehmenswachstum
  • Direkte und offene Unternehmenskultur
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Sonderurlaube und betriebliche Altersvorsorge
  • Mehr Flexibilität: Ortsunabhängige Arbeitsmodelle mit definierten Präsenztagen möglich
  • Überdurchschnittliches Gehalt

 

Ihre Qualifikation:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit entsprechendem Schwerpunkt bzw. eine kaufmännische Ausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie konnten bereits Erfahrungen in den Bereichen Logistik, Einkauf, Supply Chain Management oder mit Produktionsabläufen sammeln.
  • Sicherer und routinierter Umgang mit MS-Office, idealerweise auch mit einem Warenwirtschaftssystem und weiteren IT-Tools.
  • Sie kommunizieren sicher in deutscher und englischer Sprache
  • Sie besitzen eine hohe Zahlenaffinität sowie analytische Fähigkeiten

 

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Analyse, Kontrolle und Umsetzung der Vertriebs-Absatzplanung für den individuell definierten Produktbereich im Bestands- und Planungstool
  • Verantwortung für das Supply Planning (Planung, Prüfung, Kontrolle und kontinuierliches Tracking der Bestände und Bedarfe) anhand der Bestellvorschläge im Bestands- und Planungstool
  • Berechnung und Umsetzung der kostenoptimale Bestellmenge im Hinblick auf MHD und Vernichtungsrisiko sowie zur Vermeidung von stock-outs und Überbeständen
  • Sicherstellung einer akkuraten und stets gepflegten Stammdatenlandschaft (u. a. MOQ, Bestellzeiten, Sicherheitsbestände, Mindesthaltbarkeiten, ABC-Klassifizierung)
  • Verantwortung für den Aufbau, die Pflege und die kontinuierliche Verbesserung eines Supply Chain Management-Reportings (u. a. Bestände, Reichweiten, stock-out results und risks, OTIF)

 

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Gerne stehe ich Ihnen auch im Vorfeld für Fragen oder weitere Details unter lina.vorderwuelbecke@ctcresourcing.com oder +49 170 782 1830 zur Verfügung.