Das Life Science Karriere Netzwerk

CTC gehört zu einem der führenden Anbieter von Personalbeschaffungslösungen für die Life-Science-Industrie in Europa. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Bereitstellung innovativer Behandlungsmethoden für Patienten, indem wir die entsprechend qualifizierten und erfahrenen Fachkräfte zum richtigen Zeitpunkt bereitstellen und fördern. Wir helfen unseren Mitarbeitenden und Bewerbenden, spannende Arbeitsplätze zu finden, die ihrer individuellen Situation und ihren Karriereplänen entsprechen.

Unser Kunde ist ein weltweit führendes unabhängiges Biotechnologie-Unternehmen, das mit mehr als 22 000 Mitarbeitenden in fast 100 Ländern seit 40 Jahren weltweit vertreten ist. Als Pionier der Biotechnologie hat unser Kunde vier Jahrzehnte Erfahrung in der Erforschung, Entwicklung und Produktion von innovativen Humantherapeutika. Die Arzneimittel unseres Klienten haben bereits Millionen von Patientinnen und Patienten bei ihrem Kampf gegen Krebs, Nierenerkrankungen, rheumatoider Arthritis und anderen schweren Krankheiten geholfen. Unser Klient wird regelmäßig als attraktiver Arbeitgeber und innovatives Unternehmen ausgezeichnet.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen einer Arbeitnehmerüberlassung für 18 Monate eine oder einen

Senior Associate Contracts & Budgets (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen vertragliche Vereinbarungen im Rahmen klinischer Prüfungen und anderer Studien in Abstimmung mit den internationalen/lokalen Studienteams und der lokalen Rechtsabteilung 
  • Sie bearbeiten und verhandeln die Verträge und Budgets seitens der Vertragspartner innerhalb festgelegter Parameter
  • Sie finalisieren die lokalen Studienbudgets auf der Basis internationaler Vorgaben und arbeiten dabei in enger Abstimmung mit den Leitern des internationalen Studienteams und der Pricing-Gruppe 
  • Sie sind für die Anlage und Pflege der Bestellnummern in SAP zuständig
  • Sie wickeln die quartalsweisen Honorarzahlungen an Prüfzentren ab – einschließlich Anforderung, Bearbeitung, Prüfung und Nachverfolgung der Rechnungen, bis hin zur finalen Abschlussprüfung
  • Sie erstellen Vertraulichkeitsvereinbarungen und kümmern sich um die Nachverfolgung
  • Sie erstellen und erneuern die Versicherungszertifikate im Rahmen der klinischen Prüfung 

Ihr Pofil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine Berufsausbildung mit mindestens 2 Jahren Erfahrung in der klinischen Forschung, idealerweise im Vertragswesen
  • Sie haben Erfahrung in der Abwicklung der quartalsweisen Honorarzahlungen an Prüfzentren gesammelt
    • Einschließlich Anforderung, Bearbeitung, Prüfung und Nachverfolgung der Rechnungen bis hin zur finalen Abschlussprüfung wünschenswert
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Word und MS Excel sowie in der Anwendung und Pflege von Datenbanken (CGS, KoPS); detaillierte SAP-/eFinity-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Verhandlungsgeschick 
  • Verbindlicher, freundlicher und lösungsorientierter Kommunikationsstil
  • Analytisches Denkvermögen und Freude am Umgang mit Zahlen
  • Selbständiger, ergebnisorientierter Arbeitsstil einschließlich proaktiver Problemlösung
  • Sehr gute organisatorische und planerische Fähigkeiten 
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

Zusätzliche Informationen:

  • Vollzeitstelle
  • Arbeitnehmerüberlassung (18 Monate)
  • Hybrides Arbeitsmodell (vor Ort & Home Office)
  • Gewünschter Start gerne schnellstmöglich

Wenn Sie Interesse haben, mit uns über diese Position zu sprechen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. CTC macht Sie neugierig? Dann möchten wir Sie gerne kennen lernen!

Gerne stehe ich Ihnen auch im Vorfeld unter lina.vorderwuelbecke@ctcresourcing.com oder +49 170 782 1830 für Fragen oder weitere Details zur Verfügung.