Das Life Science Karriere Netzwerk

CTC vereint Experten aus den Bereichen Life Sciences und Personalwesen. Wir helfen Unternehmen die besten Talente zu finden und zu binden; mit unseren Projekten unterstützen wir sie innovative Behandlungsmethoden für Patienten zu entwickeln und umzusetzen. Unsere Kandidaten begleiten wir in ihrer beruflichen Entwicklung und finden für sie zu ihrer jeweiligen Lebenssituation passende Karrieremöglichkeiten.

Unser Kunde ist ein spezialisiertes CRO für biostatistische Beratung, biostatistische Dienstleistungen, klinisches Datenmanagement und Medical Writing mit Sitz in Süddeutschland. Das Portfolio setzt sich aus hochwertigen klinischen Forschungsdienstleistungen für Pharma- und Biotech-Unternehmen sowie für die Medizinprodukteindustrie zusammen. Seit der Gründung war unser Klient erfolgreich an mehr als 600 klinischen Projekten beteiligt, die alle klinischen Phasen und Projektgrößen in allen wichtigen therapeutischen Bereichen abdeckten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unbefristeter Anstellung einen/eine

Senior Clinical Data Manager (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie arbeiten aktiv im Clinical Data Management klinischer und nicht-interventioneller Studien mit. Das umfasst u.a. Aufgaben im eCRF/ePRO-Setup und die Validierung, DMP-Entwicklung, Data Review & Cleaning und den Import externer Daten.
  • Sie leiten Studienprojekte im Bereich Clinical Data Management oder vertreten und koordinieren die Projektteams als Projektmanager.
  • Sie unterstützen aktiv die Weiterentwicklung der Clinical-Data-Management-SOPs.
  • Sie vertreten das Unternehmen in Projektmeetings mit Kunden und Studienteams und auf Wunsch auch in anderer Kundeninteraktion (z.B. Bid-Defense-Meetings).
  • Sie gestalten Trainings für interne und externe Studienteams im Bereich Clinical Data Management und führen diese durch.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine einschlägige Ausbildung oder ein Studium sowie mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Clinical Data Management in der pharmazeutischen Industrie oder einer CRO.
  • Sie überzeugen durch Ihre fundierten Kenntnisse der GxP-regulierten klinischen Forschung, der Prozesse im Clinical Data Management und von CDISC-Standards.
  • Sie sind ein Teamplayer mit hoher sozialer Kompetenz und sehr guten kommunikativen Fähigkeiten.
  • Die jeweils geforderte Kommunikation führen Sie überzeugend sowohl in Deutsch als auch in Englisch.
  • Ein hohes Verantwortungsbewusstsein sowie strukturiertes Denken runden ab.

Sollten Sie Interesse haben, mit uns über diese Position zu sprechen, würden wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen freuen.